Traditionssegler “NORDWIND”

Saisonstart 2019 – ehrenamtliche Mitsegler werden gesucht

Im März  2019 startet die “NORDWIND” in ihre zehnte Saison. Sie wird als schwimmendes, in Fahrt befindliches  Großexponat durch das Deutsche Marinemuseum betrieben und repräsentiert zwei wichtige Entwicklungslinien der jüngeren deutschen Marinegeschichte: Als “Kriegsfischkutter” am Ende des zweiten Weltkrieges noch auf Kiel gelegt, ist sie eines der letzten Exemplare der mit fast 1000 Einheiten zahlenmäßig größten Schiffsklasse, die je durch eine deutsche Marine betrieben wurden. Zugleich erinnert Sie mit mehr als 50 Jahren….

Download (PDF, 183KB)

Veröffentlicht unter:
Von: Gottfried Hoch
Gottfried Hoch

Gottfried Hoch

Konteradmiral a. D.

Mitglied im Stiftungsvorstand Stiftung Deutsches Marinemuseum

Südstrand 125
26382 Wilhelmshaven
Tel. 04421 – 40084-0

info@marinemuseum.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar





  • Newsletter abonnieren

    Immer die aktuellsten Nachrichten automatisch in Ihrem E-Mail-Postfach!

    Mit Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzvereinbarung.
  • Kommende Veranstaltungen

    1. 10. Tagung des Arbeitskreises Optik und Optronik der DWT e.V.

      21. Oktober bis 23. Oktober
    2. Künstliche Intelligenz – Im Führungsvorgang – In Technischen Systemen – In der Logistik

      29. Oktober bis 30. Oktober
    3. 13. Maritime Convention

      12. November