PLATH verkauft Anteile an NEXA Group

um sich auf Krisenfrüherkennung zu fokussieren

Hamburg, 21. Januar 2021 – Die in Hamburg ansässige PLATH Corporation GmbH gibt bekannt, dass die französische Firma NEXA Technologies SAS nicht länger Teil der PLATH Unternehmensgruppe sein wird. Dieser Schritt wurde motiviert durch PLATHs stärkeren Fokus auf das Thema Krisenfrüherkennung. NEXA Technologies SAS war seit 2015 Teil der PLATH Group…

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Docs zu laden.

Inhalt laden

Download (PDF, 292KB)

Veröffentlicht unter:
Von: Plath GmbH

Plath GmbH

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Docs zu laden.

Inhalt laden

Download (PDF, 168KB)

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar





  • Newsletter abonnieren

    Immer die aktuellsten Nachrichten automatisch in Ihrem E-Mail-Postfach!

    Mit Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzvereinbarung.
  • Kommende Veranstaltungen

    1. Im Dialog mit Militärattachés

      3. Mai
    2. Wirkung und Schutz

      14. Juni bis 15. Juni
    3. Kooperation von Streitkräften und Wirtschaft

      22. Juni