Rar und begehrt

Heutzutage ist ein MPA zu deutlich mehr als zur U-Jagd in der Lage. Mit seinen Sensoren kann es auch ein Überwasserlagebild exzellent aufbauen, halten und teilen. Dabei wird kontinuierlich das Bild verdichtet, indem Radardaten mit elektromagnetischen Ausstrahlungen und Aufnahmen aus dem Elektrooptischen- und Infrarotsensor (EO/IR) übereinandergelegt werden…..

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

Download (PDF, 304KB)

Veröffentlicht unter:
Von: MarineForum
MarineForum

MarineForum

Das maritime Geschehen im Blick. Zeitschrift des Deutschen Maritimen Instituts und Organ der Marine-Offizier-Vereinigung.

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar





  • Newsletter abonnieren

    Immer die aktuellsten Nachrichten automatisch in Ihrem E-Mail-Postfach!

    Mit Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzvereinbarung.
  • Kommende Veranstaltungen

    1. Zukünftige Energieversorgung für mobile Systeme der Bundeswehr

      9. September - 07:30 bis 10. September - 14:45
    2. 22. DWT-Marineworkshop – Chancen der 4. Industriellen Revolution für die Flotte

      21. September bis 24. September
    3. Maritime Convention

      3. November