Maritimer High-Tech-Innovationsmotor

Die Wehrtechnische Dienststelle für Schiffe und Marinewaffen, maritime Technologie und Forschung (WTD 71) in Eckernförde ist eine Bundeseinrichtung mit Ressortforschungsaufgaben und somit die zentrale technisch-wissenschaftliche Kapazität des Bundes im Bereich der Marinerüstung. Sie stellt die fachliche Expertise der maritimen Forschung und Entwicklung dar und ist der High-Tech-Innovationsmotor für die Deutsche Marine. Ziel aller Aktivitäten der Dienststelle ist es, die Deutsche Marine mit betriebssicheren und funktionsfähigen Systemen und Geräten zu versehen und sie in allen Fragestellungen der Wehrtechnik und -wissenschaft zu unterstützen….

(Quelle MF 11/2018)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

Download (PDF, 1.04MB)

Veröffentlicht unter:
Von: Dieter Stockfisch
Dieter Stockfisch

Dieter Stockfisch

Kapitän zur See aD

wesentliche Verwendungen:

  • Kommandant U-Jagdboot
  • Kommandant Fregatte
  • Kommandeur Zerstörergeschwader
  • NATO
  • BMVg

Hinterlassen Sie einen Kommentar





  • Newsletter abonnieren

    Immer die aktuellsten Nachrichten automatisch in Ihrem E-Mail-Postfach!

    Mit Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzvereinbarung.
  • Kommende Veranstaltungen

    1. Zukünftige Energieversorgung für mobile Systeme der Bundeswehr

      9. September - 07:30 bis 10. September - 14:45
    2. 22. DWT-Marineworkshop – Chancen der 4. Industriellen Revolution für die Flotte

      21. September bis 24. September
    3. Maritime Convention

      3. November