Perspektiven der Deutschen Marine

 Inspekteur Marine Vizeadmiral Axel Schimpf im Gespräch mit eine

(Inspekteur auf Schnellboot HYÄNE – Quelle Deutsche Marine)

„Seewege sind die Brücken, die die Kontinente verbinden.” – Mit diesem Slogan informiert seit Kurzem die Marine in einer ihrer Broschüren über die maritime Abhängigkeit Deutschlands und wirbt gleichzeitig für ein maritimes Bewusstsein in der deutschen Gesellschaft. Denn nirgends wird die Wirkung der Globalisierung des 21. Jahrhunderts so deutlich, wie auf den Weltmeeren mit ihren Seewegen, die als die Hauptschlagadern des Welthandels bezeichnet werden können. Täglich werden auf einer Vielzahl von Schifffahrtsrouten rund 23 Millionen Tonnen Güter transportiert. Dadurch gelangen 90% aller Waren über See an den Verbraucher…….

Download (PDF, 132KB)

 

 

Veröffentlicht unter: ,
Von: Axel Schimpf
Axel Schimpf

Axel Schimpf

Vizeadmiral a. D.

Inspekteur der Marine bis Oktober 2014

Hinterlassen Sie einen Kommentar





  • Newsletter abonnieren

    Immer die aktuellsten Nachrichten automatisch in Ihrem E-Mail-Postfach!

    Mit Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzvereinbarung.
  • Kommende Veranstaltungen

    1. Statustagung “Maritime Technologien”

      10. Dezember
    2. CYBER DEFENCE CONFERENCE

      10. Dezember - 07:30 bis 11. Dezember - 14:30
    3. „Digitalisierung und der Mensch“

      13. Februar 2020 - 09:00 bis 16:30