Marine-Überwasserschiffbau muss Schlüsseltechnologie werden

MdB Siemtje Möller bei der Indienststellung der ersten Fregatte des Typs F 125

Siemtje Möller, Mitglied des Deutschen Bundestages und stellvertretende verteidigungspolitische Sprecherin der SPD Bundestagsfraktion, fordert, dass der Marine-Überwasserschiffbau zur Schlüsseltechnologie erklärt wird. „Wir haben bereits im Koalitionsvertrag vereinbart, dass Marine-Überwasserschiffbau zur Schlüsseltechnologie werden soll“, betont Möller und fordert, dass dies nun endlich umgesetzt werde….

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

Download (DOCX, 78KB)

 

 

Veröffentlicht unter:
Von: Lena Gronewold

Lena Gronewold

Lena Gronewold	 

	Büro Siemtje Möller 

	Mitglied des Deutschen Bundestages

	für den Wahlkreis Friesland - Wilhelmshaven - Wittmund	 

	Wahlkreisbüro

	St.-Annen-Str. 2

	26441 Jever

	Telefon: +49 4461 748 5220

	Fax: +49 4461 748 5229

	Siemtje.moeller.ma02@bundestag.de <mailto:Siemtje.moeller.ma02@bundestag.de> 

	www.siemtje-moeller.de <http://www.siemtje-moeller.de> 

Hinterlassen Sie einen Kommentar





  • Newsletter abonnieren

    Immer die aktuellsten Nachrichten automatisch in Ihrem E-Mail-Postfach!

    Mit Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzvereinbarung.
  • Kommende Veranstaltungen

    1. Zukünftige Energieversorgung für mobile Systeme der Bundeswehr

      9. September - 07:30 bis 10. September - 14:45
    2. 22. DWT-Marineworkshop – Chancen der 4. Industriellen Revolution für die Flotte

      21. September bis 24. September
    3. Maritime Convention

      3. November