Klassiker von Seemacht, Technologische Entwicklungen und mögliche zukünftige Formen von Machtprojektion

Ein Aufsatz von Prof. James Holmes, Naval War College, mit dem Titel „The Legacy of Unfinished Re-volutions“ in der Oktober Ausgabe 2017 der Proceedings des USNI und seine Aussagen „Submarines, torpedo boats, and aircraft had little place in Corbett ´s or Alfred Thayer Mahan´s scheme of things, in large part because they wrote before those new instruments of war came into their own. Because of this historical accident, the strategic cannon is mostly silent on the subjects of undersea and aerial warfare“ nährt den Verdacht einer gewissen Ignoranz angel-sächsischer Staaten gerade gegenüber französischen Denkern auch zu Beginn der 1930er Jahre……

Download (PDF, 249KB)

 

Veröffentlicht unter:
Von: Heinz Dieter Jopp
Heinz Dieter Jopp

Heinz Dieter Jopp

Hinterlassen Sie einen Kommentar





  • Newsletter abonnieren

    Immer die aktuellsten Nachrichten automatisch in Ihrem E-Mail-Postfach!

    Mit Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzvereinbarung.
  • Kommende Veranstaltungen

    1. 10. Tagung des Arbeitskreises Optik und Optronik der DWT e.V.

      21. Oktober bis 23. Oktober
    2. Künstliche Intelligenz – Im Führungsvorgang – In Technischen Systemen – In der Logistik

      29. Oktober bis 30. Oktober
    3. 13. Maritime Convention

      12. November