Fregatte Klasse 125 – Nicht nur ein Rüstungsprojekt

F 125

Interview mit dem Sonderbeauftragten Fregatte Klasse 125 Kapitän zur See Christoph Mecke

Herr Kapitän Mecke, der Bau der Fregatte „Baden-Württemberg“, dem ersten Schiff der neuen Klasse 125, ist mittlerweile weit fortgeschritten. Wo stehen Sie derzeit im Projektplan?
Das Schiff hat wichtige Hürden genommen, unter anderem die erfolgreiche Standprobe der Antriebsanlage. Die Werftprobefahrt der „Baden-Württemberg“ist für das Frühjahr dieses Jahres geplant. Das ist ein entscheidender Meilenstein, auf den alle Beteiligten mit Hochdruck hinarbeiten…….

(Quelle MF 4/2016)

Download (PDF, 189KB)

 

Veröffentlicht unter:
Von: Christoph Mecke

Christoph Mecke

Hinterlassen Sie einen Kommentar





  • Newsletter abonnieren

    Immer die aktuellsten Nachrichten automatisch in Ihrem E-Mail-Postfach!

    Mit Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzvereinbarung.
  • Kommende Veranstaltungen

    1. 9. Maritimer Business Lunch

      10. Februar - 12:00 bis 14:00
    2. Digitalisierung und der Mensch

      13. Februar - 08:00 bis 16:30
    3. „Digitalisierung und der Mensch“

      13. Februar - 09:00 bis 16:30