SZENARIS Virtual-Reality-Deichverteidigungs-Simulator für den delina Award 2021 nominiert

Bei der Vergabe des delina Awards 2021 hat es der von SZENARIS und der Bundeanstalt Technisches Hilfswerk (THW) entwickelte Virtual-Reality-Deichverteidigungssimulator unter die Nominierten geschafft und gehört damit zu den preiswürdigen Projekten. Der Innovationspreis für digitale Bildung wird im Rahmen der LEARNTEC, Europas Leitmesse für digitale Bildung verliehen, welche vom 22. bis 24. Juni in Karlsruhe stattfindet. Mit dem delina Award werden Projekte ausgezeichnet, die moderne Technologien und Medien mit dem Lernalltag auf innovative Art vereinen.

Das in der Kategorie „Aus- und Weiterbildung“ nominierte Virtual-Reality-Trainingssystem unterstützt die theoretische und praktische Ausbildung der sogenannten Deichläuferinnen und Deichläufer des THW. Diese untersuchen koordiniert einen virtuellen Deichabschnitt auf verschiedene Beschädigungen, die sie markieren und dokumentieren müssen. Das Ausbildungspersonal kann verschiedene Beschädigungen wie Rutschungen, Wasseraustritte oder Risse einspielen bzw. positionieren sowie unterschiedliche Hochwasserpegel simulieren. Zudem kann das Geschehen von einem Ausbildungsplatz aus beobachtet werden. Der virtuelle Deich wurde von SZENARIS mit Unity3D realisiert und wird mittels der Virtual-Reality-Brille HTC VivePro erfahrbar. Durch die Kombination aus dieser kabellosen Virtual-Reality-Brille und den im Raum installierten Sensoren ist es möglich, sich in der virtuellen Welt frei zu bewegen und den Deich „zu Fuß“ zu erkunden.

Wir von SZENARIS freuen uns über die Nominierung und sind gespannt auf die Preisverleihung am Mittwoch, dem 23. Juni 2021, um 14.15 Uhr auf der LEARNTEC im Trendforum Halle 2. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.learntec.de/de/learntec/die-fachmesse/delina-award/index.html

Über SZENARIS

SZENARIS ist Experte für modernes Lernen in digitalen Lernwelten. Seit über 20 Jahren realisieren wir High-End-Produkte zu anspruchsvollen Lerninhalten mit E-Learning, Extended Reality (XR) und Simulation. Dabei berücksichtigen wir die Bedürfnisse und Systeme unserer Kunden von der Beratung über die Konzeptionierung bis hin zur Implementierung im Unternehmen. Wir stellen Ihnen maßgeschneiderte Lösungen zur Verfügung, die exakt in die vorhandenen Ausbildungslücken passen oder Ihre jetzige Ausbildung optimieren.

Anlagen- und Maschinenbau, Medizin, Agrartechnik, Verteidigung und Sicherheit, IT- und Kommunikationstechnik, Logistik, Windenergie – wir sind in vielen Branchen zu Hause und verfügen über hohe methodische Kompetenz bei der Erarbeitung neuer Themen. Unsere Expertinnen und Experten erstellen mit hohem Analysevermögen und einem professionellen didaktisch-methodischen Vorgehen passgenaue Anwendungen auch für Ihren Bedarf. Dank der engen Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten und Partnern sind wir führend in der Entwicklung und dem Einsatz neuer Technologien. Und das weltweit!

SZENARIS GmbH
Otto-Lilienthal-Straße 1
28199 Bremen
Deutschland

+49 [0]421 59647-0
info@szenaris.com
www.szenaris.com
CEO: Klaus Bock-Müller, Dr. Uwe Katzky
Register: Bremen, HRB 25315
Tax ID: DE263455698

Veröffentlicht unter:
Von: SZENARIS GmbH

SZENARIS GmbH

Die SZENARIS GmbH aus Bremen entwickelt Trainingslösungen für alle Endgeräte wie z. B. PCs, Notebooks, Tablets und Smartphones. Das Portfolio umfasst dabei u. a.:

 

• Lernprogramme helfen dabei, Inhalte nachhaltig zu vermitteln. Das Angebot variiert von multimedialen Lernmaterialien über Lernprogramme bis hin zu kompletten Lern-Management-Systemen.

 

• Mobiles Lernen eröffnet Möglichkeiten, „zwischendurch“ kurze Lerneinheiten mithilfe mobiler Endgeräte zu absolvieren. Es ermöglicht das Lernen überall und jederzeit, Umgebungsinformationen können erfasst und ausgewertet werden und die Verwendung von Touchscreens ermöglicht eine intuitive Bedienung. Zudem eröffnet es neue, kreative Wege, Berührungen und Gesten zu verwenden. Gleichzeitig können Lernhandlungen aufgezeichnet und dank Internetanbindung online an einen Tutor übermittelt werden, um Feedback oder Korrekturen zu erhalten.

 

• Simulationen ermöglichen die Entwicklung umfassender Handlungskompetenzen, da sie Umgebungen schaffen, in denen virtuell unter Verwendung realer Bediengeräte trainiert werden kann. Alle relevanten Parameter wie z. B. exakte Größenverhältnisse oder das physikalische Verhalten von Fahrzeugen können dabei abgebildet werden.

 

• Virtual Reality: Dank der rasant voranschreitenden technischen Entwicklung von Head-Mounted-Displays wie z. B. der HTC Vive, rücken Virtual-Reality-Anwendungen zunehmend in den Fokus. Sie ermöglichen einen hohen Grad an Immersion und Interaktionsmöglichkeiten: Virtuelle Rundgänge/Erkundungen, die Bedienung hochkomplexer Maschinen oder das Interagieren in spezifischen Szenarien sind nur ein Ausschnitt dessen, was derzeit machbar und zukünftig vorstellbar ist.

 

Als eingespieltes Team verfügen wir über langjährige Kompetenz für Ausbildung, Training und Simulation und betreuen Projekte aus unterschiedlichsten Branchen, darunter z. B. Anlagen- und Maschinenbau, Logistik, Medizintechnik, Sicherheitstechnik, Verkehr, Verteidigung, Sicherheit und Windenergie. Dazu arbeiten in unserem Haus Informatiker, Ingenieure, Designer, Grafiker, Pädagogen und Psychologen Hand in Hand, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

 

SZENARIS GmbH
Otto-Lilienthal-Str. 1
D-28199 Bremen

 

Telefon +49 [0]421 59647-0
Fax +49 [0]421 59647-77

 

info@szenaris.com
www.szenaris.com

 

Firmenprofil als PDF-Datei downloaden ›

Hinterlassen Sie einen Kommentar





  • Newsletter abonnieren

    Immer die aktuellsten Nachrichten automatisch in Ihrem E-Mail-Postfach!

    Mit Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzvereinbarung.
  • Kommende Veranstaltungen

    1. BWI Industry Days

      28. Juni bis 29. Juni
    2. Forum Bundeswehrlogistik

      7. September bis 8. September
    3. 23. Marineworkshop

      27. September bis 29. September