Dänische Verteidigungsnovelle beschlossen

Nach Monaten innenpolitischer Diskussionen und Verspätungen nahm das dänische Parlament mit Ausnahme der sozialistischen Parteien die Verteidigungsnovelle 2018–2024 an. Politisch ist es ein klares Bekenntnis zur Bündnistreue und die Weiterführung bestehender internationaler Verpflichtungen, während die beschlossenen Prioritäten einen mittelfristigen Kurswechsel
hin zu Missionen nahe der Landesgrenze und dem NATO-Operationsraum andeuten. Bei der Vorstellung unterstrich….

(Quelle MF 6/2018)

Download (PDF, 88KB)

Veröffentlicht unter:
Von: Andreas Knudsen

Andreas Knudsen

Hinterlassen Sie einen Kommentar





  • Newsletter abonnieren

    Immer die aktuellsten Nachrichten automatisch in Ihrem E-Mail-Postfach!

    Mit Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzvereinbarung.
  • Kommende Veranstaltungen

    1. Bundeswehrlogistik 2019 – Logistik zukunftssicher gestalten

      27. August bis 28. August
    2. Logistik zukunftssicher gestalten

      27. August - 08:00 bis 28. August - 17:00
    3. 21. DWT – Marineworkshop

      23. September - 08:00 bis 25. September - 17:00