Artikel

Nur nicht stehenbleiben! ATALANTA entwickelt sich weiterhin erfolgreich

26. August 2014

(Quelle/Bild Deutsche Marine – Friendly Approach) Die EU Operation ATALANTA entwickelt sich weiterhin erfolgreich Als im Spätherbst 2008 während des Taktikseminars der Flotte an der Marineoperationsschule in Bremerhaven erstmals in…

weiter lesen...

AUSLÄNDISCHE INVESTITIONEN IN DER DEUTSCHEN SCHIFFBAUINDUSTRIE

26. August 2014

Meldungen über die Übernahme deutscher Schiffbaustandorte durch ausländische Investoren lösen bei Manchen zumindest gemischte Gefühle aus. Dies wurde auch in vergangener öffentlicher Berichterstattung deutlich. Der Verband für Schiffbau und Meerestechnik…

weiter lesen...

MARKTEINFÜHRUNG VON LNG

26. August 2014

INITIATIVE FÜR VERSTÄRKTE FLÜSSIGERDGASNUTZUNG von Hans Jürgen Witthöft Die anfänglich eher zögerlich begonnene Nutzung von verflüssigtem Erdgas (LNG – Liquid Natural Gas) hat in jüngster Zeit erheblich an Fahrt gewonnen.…

weiter lesen...

Einsatzausbildungsverband am Golf von Guinea

19. August 2014

Investition in die maritime Sicherheit in der Region von Oliver Ertel Dass der afrikanische Kontinent im Zeitalter der Globalisierung großes wirtschaftliches Potential besitzt, ist seit längerem kein Geheimnis mehr. In…

weiter lesen...

Meeresüberwachung als Voraussetzung für die Maritime Sicherheit

3. August 2014

Ein europäischer Ansatz von Lutz Feldt Vorwort: „The Sea Makes Us One“, diese Aufschrift, die ich kürzlich in großen Lettern auf dem Brückenaufbau eines südkoreanischen Schiffes sah, drückt aus, welche…

weiter lesen...

FREGATTENPROGRAMM F125 KOMMT VORAN

25. Juni 2014

KIELLEGUNG DER 3. FREGATTE – FERTIGSTELLUNG DER LANDANLAGEN Dieter Stockfisch Am 4. Juni 2014 wurde bei Blohm + Voss Naval (BVN) in Hamburg die dritte von vier Fregatten der Klasse…

weiter lesen...

Das neue Ausbildungssystem der Marine

25. Juni 2014

EINSATZAUSBILDUNGSZENTRUM EAZ Jan Frederick Holst Ausbildung ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für Erfolg im Einsatz. Diese Erkenntnis ist nicht neu – verändert  haben sich aber die Rahmenbedingungen, unter denen Ausbildung für…

weiter lesen...

DER DEUTSCHE SCHIFFBAU BRAUCHT AUFBRUCHSTIMMUNG

25. Juni 2014

IN TEILBEREICHEN WELTMARKTFÜHRER Hans Jürgen Witthöft „Schiffbau und Meerestechnik in Deutschland verzeichneten 2013 eine stabile Entwicklung. Akquisitionserfolge in den ersten Monaten des laufenden Jahres stimmen optimistisch.“ Mit dieser Aussage leitete…

weiter lesen...

DER INTERNATIONALE MARKT FÜR U-BOOTE

26. Mai 2014

  GLOBALER BEDARF STEIGT Ted Hooton Das U-Boot verkörpert das moderne Marineschiff, Symbol maritimer Stärke, bestimmendes Element der maritimen Strategie – und die Zahl der Betreiber hat in den letzten…

weiter lesen...

SEESTRATEGISCHE IMPLIKATIONEN DER KRIM-KRISE

26. Mai 2014

KOMMENTAR Sebastian Bruns Die Konfliktdynamik in der Ostukraine überlagerte schnell die völkerrechtswidrige Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim durch Russland im Frühjahr 2014. Obwohl die Infiltration der Schwarzmeerhalbinsel überwiegend von Heereskräften…

weiter lesen...
  • Newsletter abonnieren

    Immer die aktuellsten Nachrichten automatisch in Ihrem E-Mail-Postfach!

    Mit Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die Datenschutzvereinbarung.
  • Kommende Veranstaltungen

    1. 22. DWT-Marineworkshop – Chancen der 4. Industriellen Revolution für die Flotte

      21. September bis 24. September
    2. Strategische Vorausschau

      7. Oktober
    3. Was müssen wir heute tun, um für die Zukunft gerüstet zu sein?

      27. Oktober