Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Brüsseler DWT- Gespräch“

3. November 2015 - 11:30 bis 14:30

An alle Mitglieder und Freunde der DWT

Sehr geehrte Damen und Herren,

das DWT Veranstaltungsformat   „Brüsseler DWT- Gespräch“ hat inzwischen einen festen Platz in der Brüsseler Veranstaltungswelt.

Für das 2. Gespräch in diesem Jahr hat sich der DWT-Beirat Brüssel erneut für ein „Fachthema“ entschieden:

Der Luftraum ist ein komplexes, dreidimensionales  Gebilde, das von zivilen und militärischen Nutzern mit zum Teil deutlich unterschiedlichen Bedürfnissen genutzt wird.

Die Zunahme des allgemeinen Luftverkehrs verringert dabei den Nutzungsspielraum und beeinträchtigt den militärischen Flugverkehr immer mehr. Der Luftraum wird enger, Nutzungsregeln werden komplexer und müssen neu erdacht werden. Intelligente Lösungen sind erforderlich, um eine geordnete Nutzung sicherzu– stellen und um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten.

Sicherheitsaspekte und Zulassungsfragen bei der Nutzung des Luftraumes durch unbemanntes Fluggerät bilden eine neue, zusätzliche Dimension in einem schon jetzt äußerst komplexen Gebilde. 

Vor diesem Hintergrund laden wir Sie deshalb zum

Brüsseler DWT- Gespräch 2 / 2015

am

Dienstag, den 3. November 2015, 11:30 – 14:30 Uhr

in das Europabüro der Konrad Adenauer Stiftung (KAS) (11, Avenue de I´Yser, 1040 Brüssel) ein.

Das Thema lautet:

Die Sicherheit im Luftraum

Die Herausforderungen von morgen 

Details entnehmen Sie bitte den beiden Anlagen. Ihre Anmeldung erbitten wir auf dem vorgesehenen Anmeldebogen bis zum 27.10.2015.

Bitte melden Sie sich rasch an und geben Sie diese Einladung gerne auch an interessierte Personen weiter. Die Veranstaltung unterliegt der „Chatham House Rule“.

Um zeitgerecht am Veranstaltungsort zu sein, beachten Sie bitte auch die angespannte Parksituation in und um die Avenue de I´Yser.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Claus Dördrechter, Oberst a.D.

Stv. Geschäftsführer

Deutsche Gesellschaft für Wehrtechnik e.V. (DWT)

Hochstadenring 50, D-53119 Bonn

Tel.: +49 228 41 098 24  Mobil: +49 172 76 24 776

Fax: +49 228 41 098 29

claus.doerdrechter@dwt-sgw.de

www.dwt-sgw.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Docs zu laden.

Inhalt laden

Download (PDF, Unknown)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Docs zu laden.

Inhalt laden

Download (PDF, 84KB)

 

Details

Datum:
3. November 2015
Zeit:
11:30 bis 14:30

Veranstalter

Eine Veranstaltung der Deutschen Gesellschaft für Wehtechnik mbH

Veranstaltungsort

Europabüro der Konrad Adenauer Stiftung (KAS)
(11, Avenue de I´Yser
1040 Brüssel) , Belgien
+ Google Karte anzeigen